Impressum

Handelsregister: 

Amtsgericht Offenbach (Main) HRB 2 2365

UstID-Nummer: DE 114 10 4476

BIC: DZBMDEF1 

IBAN: DE 30 5069 1300 8999 9921 04

 

Social Media 

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile XING

https://www.xing.com/companies/dzbbankgmbh

https://www.youtube.com/channel/UCMZrHiJ1Lb-NAaC5PzE6h7A/featured

 

Einlagensicherung und Institutsschutz 

Die DZB BANK GmbH ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen. 

www.bvr-institutssicherung.de 

www.bvr.de/SE   

 

Grundsätze zum Beschwerdemanagement

PDF Datei herunterladen

 

Ombudsmannverfahren 

Die DZB BANK nimmt am Ombudsmannverfahren des Bundesverband Deutscher Volksbanken und Raiffeisenbanken teil.

Mehr Infos zum Verfahren

Verfahrensordnung

 

Verantwortlich für den journalistisch- redaktionell gestalteten Inhalt 

im Sinne des § 55 Abs. 2 des Staatsvertrages für Rundfunk und Telemedien: Gerhard Glesel

 

Vertreten durch die Geschäftsführung 

Gerhard Glesel (Sprecher), Frank Geisen, Sonja Graf, Tobias Otto

 

Generalbevollmächtigter 

Dr. Oliver Recklies

 

Vorsitzender des Aufsichtsrates 

Frank Schuffelen

 

Aufsicht 

Die DZB BANK GmbH unterliegt der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) 

Graurheindorfer Str. 108 - 53117 Bonn

Telefon: +49 228 4108-0 - Fax: +49 228 4108-1550 

E-Mail: poststelle@bafin.de - Internet: www.bafin.de

 

Verbandszugehörigkeit 

Genossenschaftsverband e. V. Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVR) Bankenfachverband e. V.

 

Hinweise zur europäischen Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern:

 

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform erreichen Sie über den Link https://ec.europa.eu/consumers/odr